Lesenswert – der Blog von Workshop Studio

Talk im Studio: Erfolg in der Fotografie – geht das noch?

Die Fotografie ist ein Massenmarkt geworden, Milliarden Bilder werden produziert, immer schneller, immer billiger. Kann man sich als Fotograf/in überhaupt noch etablieren? Wie kann man sich in einem hart umkämpften Markt behaupten? Wie verändern sich die Anforderungen an Menschen, die als Kreative eigentlich nur eines wollen: schöne Bilder machen und davon leben können.

In der neuen Reihe „Talk im Studio“ fragen wir ein paar Menschen, die vielleicht einige interessante Antworten haben auf die Frage, was eigentlich Erfolg in der Fotografie heißt und wie man dahin kommt: mehr lesen…

Die Siegerbilder des NatureWalk-Fotowettbewerb 2016

2016-05-07 11.39.11 Zum ersten Mal gab es den NatureWalk-Fotowettbewerb von Workshop Studio während der Naturfototage 2016 – und war gleich ein voller Erfolg!

Die Teilnehmerinnen des NatureWalk-Workshop von Frau für Frau waren eingeladen ihre besten, während des Walks im Emmeringer Hölzl entstandenen Bilder zu zeigen. Und die Bilder waren ein echter Hingucker am Stand von Workshop Studio, ungezählt viele Besucher haben die Chance genutzt und die Bilder nicht nur anzusehen, sondern auch ihr Lieblingsbild auszuwählen. mehr lesen…

NatureWalk für Frauen – Ein Rück- und Ausblick

WSS-0934Bei bestem Mai-Wetter trafen sich fünf Frauen – vier Teilnehmerinnen und die Workshop Leiterin Carola Lanzendörfer – am Rathaus in Emmering (Kreis Fürstenfeldbruck) zum ersten, ganztägigen NatureWalk-Workshop von Frau für Frau.

Das Ziel war die Schönheit des Emmeringer Hölzl – eine wunderbare Auenlandschaft an der Amper – fotografisch einzufangen. Nach Begrüßung und Vorstellung gab es von Carola noch Tipps und Tricks rund ums fotografieren. Und dann ging‘s endlich los. Kameras, Stative und große Lust sich mit dem Thema Naturfotografie praktisch auseinanderzusetzen wurden ins Emmeringer Hölzl getragen, die Jagd nach Motiven war freigegeben. mehr lesen…

Naturfototage 2016 – wir freuen uns auf Dich!

Internationale_Fuerstenfelder_NaturfototageDie Naturfototage 2016 stehen vor der Tür. Und Workshop Studio ist wieder dabei, dieses Mal mit einem drei Meter breiten Stand ganz für uns – nein, ganz für Dich! Denn wir freuen uns auf viele Gespräche und besonders auf die Bilder der Teilnehmerinnen vom NatureWalk!

Der international renommierte Glanzlichter-Wettbewerb, die herausragenden Livevorträge und der großen Fotomarkt (wo Du uns wieder in der Tenne im 1. Stock finden wirst) haben die Naturfototage über die Jahre zu Europas größtes Naturfotografie-Festival gemacht. mehr lesen…

Der Münchener 500px Fujifilm Global Photo Walk

500px_logoDer Countdown läuft unerbittlich: es sind nur noch Stunden bis zum Start des 500px Fujifilm Global Photo Walk 2015 am Samstag, 26. September 2015 in München. Damit Du weißt wo der Start und das Ziel sind, welche Wettbewerbe es an dem Tag gibt und was Du außer hoffentlich vielen und netten neuen Fotofreunden gewinnen kannst, haben wir hier nochmal alle, aber auch wirklich alle relevanten Informationen rund um die Strecke, die Wettbewerbe, die Preise etc. für Dich auf einen Blick zusammengefasst! mehr lesen…

Manhattan Diary – Fotobuch goes Crowdfunding

IMG_2962Beim letzten Workshop-Club-Abend (immer am ersten Dienstag im Monat) kam Susanne Wagner vorbei und zeigte uns ihr Fotobuch „Manhattan Diary“, das sie gemeinsam mit ihrem Mann Florian Wagner gestaltet hat und nun auf der Crowdfunding-Plattform >Startnext präsentiert.

Ihr Ziel: nicht nur das Buch einem breiteren Publikum zugänglich machen, sondern auch als Startpunkt für einen neuen Verlag, der sich – trommelwirbel-trommelwirbel – auf das Wagnis der Herausgabe von Fotobüchern spezialisiert. mehr lesen…

Reisebericht aus Prag

Prag2015-00Ein starkes Team mit dem wir unsere erste Städtetour verbringen durften.

Die 5 Tage sind verflogen, und die Ausbeute an sehenswerten Bildern ist gigantisch. In lockerer Führung konnte jeder seine Bildsprache weiter entwickeln und neue Sehensweisen trainieren. Fotografieren bis spät in die Nacht oder Treffen um 4.45 Uhr in der Früh, mit dieser Truppe kein Problem. Die Bilder sprechen für sich, aber leider können wir hier nur eine kleine Auswahl zeigen. Vielen Dank an Andrea, Ulrike, Michael, Peter und Siggi. Die „Siggi-Bridge“ wird uns immer in Erinnerung bleiben und vielleicht findet sie ja ihren Weg auf einen Prager Stadtplan……. 🙂

mehr lesen…

10 Jahre 2006 – 2016

Alle Infos schnell & direkt!

Alle Workshops auf einen Blick

Lesenswert – der Blog

Kontakt – der direkte Draht zu uns

Share This